Designstrategie

Murad Studio

Was ist eine Designstrategie?

Um es einfach auszudrücken: Designstrategie ist die Pläne und die Entscheidungen, was man bei der Entwicklung eines Produkts, einer Marke oder einer Dienstleistung tun und was man nicht tun sollte.

Es geht nicht darum, zu entscheiden, welche Bilder, Stile, Materialien und Farben verwendet werden sollen. Der Markenname, der Tonfall oder das Logo. Dies sind die Visualisierung, und das Teil der bereiche der Designstrategie in Form eines Design Style Guide, einer Design DNA oder eines Visual Brand Language Guide sind.

Designstrategie bedeutet, einen Plan und einen Fokus für die Gestaltung von etwas zu haben, das auf schwierigen Entscheidungen und Kompromissen beruht. Es geht darum, sich selbst (oder das Team) zu fragen, was getan oder vereinbart werden muss, damit die Dinge geschehen“ und worauf wir uns am besten konzentrieren können“.

Im Grunde genommen geht es darum, was wir entwerfen und warum, und wenn die Frage klar beantwortet ist, geht es darum, wie es ausgeführt werden soll. Sowohl die Geschäftsstrategie als auch die Designstrategie arbeiten für den Erfolg zusammen und konzentrieren sie sich jedoch auf unterschiedliche Bereiche.

Die Geschäftsstrategie bezieht sich auf die zentralen Unternehmensziele wie Geschäftsmodell, Vermarktungsstrategien, Kosten, Ein und Ausgaben, Anzahl der Produkte und Dienstleistungen, die ein Unternehmen anbieten sollte, um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu sein, usw.

Die Designstrategie hingegen baut auf diesen Überlegungen auf, um einen „Plan“ zu erstellen, der darauf abzielt, alle Beteiligten auf die Schaffung des richtigen Produkts, der richtigen Marke oder Dienstleistung auszurichten, mit der sich die Menschen identifizieren.

Jedes Unternehmen muss die Strategie, die die Entscheidungen in der Wirtschaft vorantreibt, also muss man sie verstehen, wenn man auf Unternehmensebene daran teilhaben will. „Bei Design geht es nicht nur darum, was der Endkunde will, sondern auch darum, mit desssn Hilfe Dinge zu verkaufen.

Strategisch statt rein taktisch zu denken, zeigt uns, dass eine Fähigkeiten viel mehr als Werkzeug ist, um eine Lösung für zukünftige Geschäftsmöglichkeiten zu entwerfen. Und im Gegenzug konzentrieren wir uns viel stärker auf die Problemlösung und die Förderung eines proaktiven, kooperativen Teamverhaltens. Man beginnt zu erkennen, dass eigentlich alle auf dasselbe Ziel hinarbeiten.

Andererseits ist Designstrategie wichtig, weil sie eine Brücke vo einem Design zu einem Geschäft schlägt“.Es ist die Art und Weise, wie man herausfindet, was die aktuelle Zielgruppe oder die Situation des Unternehmens sind und wie man Design als Werkzeug einsetzt, um sie in die gewünschte Situation zu bringen. 

„Wenn man versteht, was ein Unternehmen, ein Nutzer oder eine Marke erreichen will, kann man eine Lösung vorschlagen, die das Geschäftsproblem mit Kreativität löst.“

Das gründliche Forschen des Markts. Wir müssen herrausfinden, was auf den Erfolg Ihres Unternehmens auswirken könnte. Oft sind die Leute so begeistert von einer neuen Idee oder der Möglichkeit, etwas neu zu gestalten, dass sie diesen Teil überspringen oder überfliegen und sich nicht bewusst sind, was um sie herumläuft.

Wir müssen die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Zielgruppe verstehen und wissen, wie sie von alternativen Angeboten, Trends oder anderen sozialen oder wirtschaftlichen Faktoren beeinflusst werden können, die auf sie zukommen.

Im Laufe des Projekts müssen wir dann einen Weg finden, Ihren Erfolg ständig zu messen, um zu wissen, ob Sie auf dem richtigen Weg sind, Ihre Ziele zu erreichen. Es gibt jedoch keinen allgemeingültigen Regeln, sondern dies hängt sehr stark von Ihren Zielen und der Art des Unternehmens, des Projekts und von der Idee ab.

Murad Studio

Share:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Andere Projekte

DESIGN | KREATIVITÄT | PHILOSOPHIE | HUMAN DESIGN | STRATEGIE | GESTALTUNG | FORM | FARBE | IDEEN | KÜNSTLERISCHE | HANDWERK | TECHNIK | TYPOGRAFIE | CORPORATE DESIGN | CORPORATE IDENTITY | PRINTMEDIEN | FOTOGRAFIE | 3D-DESIGN | MOTION DESIGN | VIDEOPRODUKTION | ANIMATION | Konzeption | BERATUNG